Wenn Sie diese Seite finanziell unterstützen wollen wenden Sie sich an uns.

Google
  News:
 
 News
Elektronik
Grundlagen
Schaltungen
Microcontroller
F.A.Q. & How 2
Energie effizient!
Modding
Silent PC
Cooling
Testberichte
Overclocking
Grafikkarte
Speicher
Community
Links
Downloads
elektropla.net
Impressum
Disclaimer
 
 
 
 
 
 

 

 
F.A.Q. & How 2 zurück zur F.A.Q. & How 2 Übersicht

Festplatte öffnen
Wer schon immer einmal das Innere einer Festplatte selbst erkunden wollte, oder einfach mal eine Festplatte aufmachen wollte liest hier richtig. Voraussetzung ist allerdings das die Festplatte ausgedient hat. Daher hier der Hinweis: Wenn eine Festplatte vom Laien (ohne Reinraum) geöffnet wird, wird die Festplatte dadurch zerstört.
Ansicht der noch geschlossenen Festplatte
Zunächst schaut man sich die Oberseite der Festplatte an. Am Rand findet man hier meißt 6 Schrauben die den Deckel festhalten.
Schraube die den Deckel hält
Da ist nun das richtige Werkzeug vonnöten. Oftmals Kreuzschlitz oder Torx Schrauben. (Bei meinem Bitsatz das kleinste Bit)









Kleinstes Bit (Torx)
Da die Schrauben sehr fest sitzen sollte der Schraubenzieher unbedingt gut passen.










Schrauben entfernt
Wenn diese Schrauben entfernt sind müssen die anderen Schrauben „gesucht“ werden. Diese sind immer mit Aufklebern verdeckt. Eine Schraube ist immer in der Mitte über der Drehachse der Festplattenschreiben und eine weitere Schraube ist immer über der Drehachse des Kamms für die Schreibleseköpfe.
versteckte Schraube
















Zweite Schraube
Wenn alle Schrauben entfernt sind (manchmal gibt es weitere Schrauben unter Aufklebern die man zunächst ertasten muss) kann der Deckel abgenommen werden. Dieser klebt immer ein wenig wegen der Staubdichtung. In diesem Moment ist die Festplatte auch schon nicht mehr zu gebrauchen, weil Staub eintritt. Viel Spaß beim Basteln!
Festplatte offen

Druckansicht

Festplatte öffnen
 
  Es sind 2 Besucher online - Sie sind Besucher: 729985      

Copyright by elektropla.net 2004 - 2017